Oktober 2021 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
39      1 2 3
40 4 5 6 7 8 9 10
41 11 12 13 14 15 16 17
42 18 19 20 21 22 23 24
43 25 26 27 28 29 30 31
 

Aktuelle News! Aktuelle News!! Aktuelle News!!!

FOODWATCH Ekel-Malz-Skandal-Bilder im aktuellen Newsletter zeigen: Der Skandal ist viel grösser als es die Verbände kleinreden wollen!

16.07.2021

Foodwatch-Newsletter-Abo jetzt: unter foodwatch - die Essensretter ! Lesen Sie den aktuellen Newsletter-Bericht von foodwatch und werden Sie Fördermitglied.

Auf Nachfrage vom 16.06.2021 bestätigte der Deutsche Mälzerbund e.V. (DMB) bereits: "Die deutsche Malzindustrie versucht allen Auflagen nachzukommen, in Einzelfällen kann es sein, das dies nicht gelingt" so der Mälzerbund-Geschäftsführer Michael Lerch.

Besuchen Sie auch das BLOG: www.dasdeutschereinheitsverbot.de und geben Feedback zu den ungeheuerlichen Vorgängen rund um den Malz-Ekel-Skandal von Kulmbach. Was sagen SIE dazu ...

Dort finden Sie auch weitere Bild und Videodokumente zum offensichtlich wenig erfolgreichen Bemühen der deutschen Malzindustrie in Einzelfällen den Auflagen nachzukommen.

So kann "Bemühen" in deutschen Mälzereien nicht aussehen! Auszug aus aktuellem foodwatch-Newsletter:

"Die deutschen Brauer [achten] in besonderer Weise auf höchste Qualität der von ihnen eingesetzten Rohstoffe. Wenn die deutsche Brauwirtschaft in den letzten Jahren von Lebensmittelskandalen verschont blieb, dann liegt dies auch daran, dass die Rohstoffe einer kontinuierlichen und umfassenden Rückstands- und Schadstoffkontrolle über alle Verarbeitungsstufen unterliegen."
- Brauer-Bund, Deutschlands Bier-Lobby
©2011-2020 maltCert Institut© GmbH, Friedrich-Sprater Str. 5, 67346 Speyer, email: info@malt-cert.de, dev4u®-CMS