Dezember 2021 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
48    1 2 3 4 5
49 6 7 8 9 10 11 12
50 13 14 15 16 17 18 19
51 20 21 22 23 24 25 26
52 27 28 29 30 31   
 

Aktuelle News! Aktuelle News!! Aktuelle News!!!

Aktuelle Prognose Gerste 2012

18.06.2012

Da am globalen Gerstenmarkt die neue Ernte den Bedarf nicht decken wird, werden die Bestände weiter schrumpfen. In der EU werden 53,6 mio t und damit 4 % mehr als 2011 erwartet. Grund ist vor allem die höhere Produktion in Frankreich.

Nach den Auswinterungen ist die Sommergerstenproduktion deutlich gewachsen.Der DRV hat die Sommergerstenernte in Deutschland, im Vergleich zum Mai, um weitere 0,25 mio t, auf 2,69 mio t nach oben gesetzt. Gegen 2011 ist das ein Produktionszuwachs von 30 %, der auf den erfolgten Flächenausweitungen basiert. Die Produktionsschätzung für Wintergerste wurde indes weiter nach unten korrigiert und wird mit 6,3 mio t angegeben, was 5% unter der Ernte 2011 liegt.

Am Terminmarkt haben sich die Braugerstenpreise in etwa behauptet. Braugerste der nächsten Ernte (Nov 2013) wurde mit 225 EUR/t gehandelt.

Für die neue Ernte 2012 wurden an der Produktenbörse in Mannheim 215 bis 220 EUR/t geboten.

(USDA/DRV)

©2011-2020 maltCert Institut© GmbH, Friedrich-Sprater Str. 5, 67346 Speyer, email: info@malt-cert.de, dev4u®-CMS