Dezember 2021 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
48    1 2 3 4 5
49 6 7 8 9 10 11 12
50 13 14 15 16 17 18 19
51 20 21 22 23 24 25 26
52 27 28 29 30 31   
 

Aktuelle News! Aktuelle News!! Aktuelle News!!!

Aktuelles

2022

14 Jan

Mühlenbetriebe, Getreidewerke und Mälzereistandorte: Brandgefährlich – wie das aktuellste Beispiel in Lebach der Juchem-Gruppe zeigt

LEBACH/EPPELBORN. Die in Familienbesitz befindliche Juchem-Gruppe – mit Sitz im nahen Eppelborn – hat an ihrem Mühlenstandort in Lebach (Kreis Saarlouis) zum zweiten Mal innerhalb von 17 Monaten einen Großbrand mit bis zu 130 Einsatzkräften in ihrem substanziell alten Mühlenbetrieb. Wie es innerhalb so kurzer Zeit zu zwei katastrophalen Bränden kommen konnte, muss – unabhängig und präzise – ermittelt werden. Eines wird dabei jedoch direkt klar: Das Werk war beim ersten Feuer nicht auf dem Stand der Technik und die daraufhin "erzwungenen" Brand- und Exschutzkonzepte der beteiligten Stakeholder auch im Dezember 2021 noch immer nicht wirksam. Versuch einer Analyse und Spurensuche ...

2022

07 Jan

Rund ein Viertel des deutschen Malzbedarfs wird zu InVivo-Soufflet (mit KKR – Bpifrance – Crédit Agricole Group)

PARIS/BRUCHSAL/NOGENT: Der zehn Milliarden Umsatz-Deal ist nach rund einem Jahr unter Dach und Fach. Die zwei "Michels" aus Klein-Lönneberga Nogent sur la Seine machen sich – mit (geschätzt) einer knappen halben Milliarde auf dem Trecker-Hänger – vom mit Pestiziden besprühten Acker bzw. aus dem mit Mykotoxinen belasteten Gerstenstaub. Der neue Agrar-Gigant hat Pläne die von den Geldgebern getrieben sind: Wachstum generieren, verdrängen, Marktmacht für Preisdiktat nutzen, Gewinne in der gesamten Wertschöpfung im Konzern halten und filetieren ...

©2011-2020 maltCert Institut© GmbH, Friedrich-Sprater Str. 5, 67346 Speyer, email: info@malt-cert.de, dev4u®-CMS